Was geht es den Staat an…

…ob ich mein Haus isoliere…in die virtuelle Rentenkasse einzahle…mich gegen Arbeitslosigkeit oder Zahnschmerzen versichere …

Eine Kariesbehandlung kostet 100 Euro….wieviel kostet Ihr Autoreifen ?

Heute früh beauftragte mich mein Freund Thomas mit einer einstündigen bauphysikalischen Berechnung.

Dabei stiess ich auf die geplante ENEV 2012 und den ENERGIEAUSWEIS.

Beides braucht Deutschland wie einen Kropf, das Ministerium inbegriffen.

 

Zeit für eine OP….

 

…PS:

Ich googele "virtuelle Rentenkasse" und bin überrascht:

…. 2 Treffer

… die beide auf www.schottie.de hinweisen

…. wenige Minuten nachdem ich meine Worterfindung hier ins Netz stellte.

Über schotti

* geb. 1949 in Berlin * 1967-1971 Physikstudium an der Humboldt-Universität Berlin * 1975 Diplom in München * 1976 wissenschaftlicher Mitarbeiter am MPI für Astrophysik in Garching * 1977-1978 Redakteur beim Elektronik Journal München * 1979-1988 Aufbau eines Bauhandwerkbetriebes in München * 1989-1990 Songwriter/Sänger in San Diego (USA) * 1991-heute eigenfinanzierte Forschungsarbeit in Berlin

2 Kommentare zu “Was geht es den Staat an…”

  1. Jens Tistran sagt:

    isolieren sie lieber ihren uninteressanten Blog…

  2. schotti sagt:

    Seit Start des Blogs am 14.01.2011 sind 5030 Besucher hier gewesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.