Not macht erfinderisch

Verdammt, wie bekomme ich dieses Kabel durch die Decke in den Dachboden ?
Der Mauerdurchbruchbohrer ist zu kurz, der Akkuschrauber packt das nicht und wo zum Teufel ist die Bohrmaschine…

 

Die Axt im Haus erspart den Kaiserschnitt 🙂 :

Ich nehme ein 1 Meter langes Stahlrohr, die Axt

…und bin überrascht

… das geht tatsächlich

…ein bischen Putz… durch die Schüttung

… schon wackelt oben ein Brett…zur Seite hebeln…Kabel durchschieben

YEAH !

 

Ein guter Tagesbeginn…

 

 

Über schotti

* geb. 1949 in Berlin * 1967-1971 Physikstudium an der Humboldt-Universität Berlin * 1975 Diplom in München * 1976 wissenschaftlicher Mitarbeiter am MPI für Astrophysik in Garching * 1977-1978 Redakteur beim Elektronik Journal München * 1979-1988 Aufbau eines Bauhandwerkbetriebes in München * 1989-1990 Songwriter/Sänger in San Diego (USA) * 1991-heute eigenfinanzierte Forschungsarbeit in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.