Der neue …………………………“VW-MAO“……


Was auf den ersten Blick wie ein Golf wirkt, ist das geplante Billigauto von VW

Was auf den ersten Blick wie ein Golf wirkt, ist das geplante Billigauto von VW. © Autonews :

„…. Billigautos boomen und ausgerechnet Volkswagen hat keinen Wagen mit volksnahen Preisen im Programm. VW arbeitet daher eifrig an einem Billigauto, als Starttermin steht 2016 im Raum. Angepeiltes Preisniveau: 7.000 bis 8.000 Euro. Doch bevor man sich schon jetzt freut: Nach Westeuropa soll der Wagen erst einmal nicht kommen…………………………………………………

Günstig in die Schwellenländer

Das Problem von VW: In wachstumsstarken Staaten wie China oder Indien braucht man …

weiter lesen: http://web.de/magazine/auto/erlkoenige/16763228-erwischt-vw-arbeitet-billigauto.html#.A1000145 :

„… Ähnlich wie Dacia bei Renault wird auch die VW-Billigmarke einen eigenen Namen erhalten. Der ist noch offen, als wahrscheinlich gilt ein neu geschaffenes Kunstwort….“

 

…also ein Fall für Schotti

…dem Erfinder des populären Wortes TEURO

Ich habe 1500 Zeugen !

Die 1998 meine EIN-TEURO-Pappmünze (Rückseite: 100 BANKROTTI) in unserem 60 mal aufgeführtem musikalischen Kabarett LÜGENPARTEI MIT DREI BUCHSTABEN sahen.  🙂

Über schotti

* geb. 1949 in Berlin * 1967-1971 Physikstudium an der Humboldt-Universität Berlin * 1975 Diplom in München * 1976 wissenschaftlicher Mitarbeiter am MPI für Astrophysik in Garching * 1977-1978 Redakteur beim Elektronik Journal München * 1979-1988 Aufbau eines Bauhandwerkbetriebes in München * 1989-1990 Songwriter/Sänger in San Diego (USA) * 1991-heute eigenfinanzierte Forschungsarbeit in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.