November 9


History was a mystery at school for me
Then I saw evr`y day reality
I saw the wire on the wall in Berlin
I was in Prague when the Russians came in
At night that night

Schotti

High above in the sky I see a bird
I realize that freedom is not just a word …. not just a word …
It`s my choice to come and stay
Or to go another way
Today today

mp3…2,4 MB…Titel 13 auf CD Schotti 1

I`ve got a call from my mother …….. Deep in the night from the other…… Side of the ocean …….

 

 

…. The wall in Berlin is in motion !

History is no mystery it`s up to you
It`s nothing more than all these little things we do
Whatever divides me and you
Dont worry we can make it through
Me and you

History is no mystery… History is no mystery…

 

 

Geschrieben in San Diego am 9.11.1989 in meiner 1-Zimmerwohmung 244 Cedar Street,

unmittelbar nach Darrells Anruf nach dem Fall der Berliner Mauer.

Miete: 400 schwer verdiente Strassenmusiker-US-Dollar.

In einem uralten Haus, in dem angeblich einst der Revolverheld Wyatt Earp gelebt hat.

Aufnahme einige Tage später mit Darrell Harvey am Klavier und am Mixer in seinem Wohnzimmer.

2 min 32 sec. Gema Werk Nr. 7675235.

Titel: NOVEMBER 9

Text, Musik, Gitarre, Stimme: Rainer „Schotti“ Schottlaender

 

Benzinpreis an diesem Tag in Kalifornien: 99 damalige US-Cent/Gallon = 20 heutige Eurocent pro Liter.

US-National debt damals 3 trillions/today 16 trillions.

 

Diese 3000 Milliarden fielen mir damals beim Zeitungslesen zum ersten Mal auf.

Ich überlegte:

Kann/darf/sollte  ein Staat beliebig viel Schulden machen ?

Zurück in Deutschland liess mich die Frage deshalb nicht mehr los,

weil meine Familie durch die Inflation 1923 fast ihr gesamtes Erspartes verlor.

„Das passiert uns nicht noch einmal“, sagte ich zu meiner Mama.

Die dann mit 92 vor 5 Jahren friedlich hier im Nebenzimmer starb.

Die D-Mark starb vor 12 Jahren, allerdings einen gewaltsamen Tod.

Ginge es nach mir … ich würde beide wiederbeleben.

 

Mamas Uhr war abgelaufen – deshalb liessen ich, die Ärztin und die Pflegehilfe sie sanft entschlafen.

 

Die D-Mark hingegen wurde ermordet.

Die Täter laufen frei herum.

Mord verjährt nicht.

Auch wenn es in diesem Fall keine Gerechtigkeit geben wird.

 

Über schotti

* geb. 1949 in Berlin * 1967-1971 Physikstudium an der Humboldt-Universität Berlin * 1975 Diplom in München * 1976 wissenschaftlicher Mitarbeiter am MPI für Astrophysik in Garching * 1977-1978 Redakteur beim Elektronik Journal München * 1979-1988 Aufbau eines Bauhandwerkbetriebes in München * 1989-1990 Songwriter/Sänger in San Diego (USA) * 1991-heute eigenfinanzierte Forschungsarbeit in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.