Wieviel Bargeld haben Sie ?


Diese Frage stellt Ihnen der Gerichtsvollzieher als Erste.

Ich frage zurück :

„Wieviel Bargeld hat der Staat, in dessen Auftrag Sie tätig sind“ ?

Der Gerichtsvollzieher antwortet : „853.418.000.000 Euro“.

( Quelle: Banknotenumlauf im Eurosystem gemäss EZB Pressemitteilung vom 19. Juli 2011 auf www.bundesbank.de  PDF Konsolidierter Ausweis des Eurosystems zum 15. Juli 2011 )

RS: „Dann haben Sie aber fleissig gearbeitetet“

GV: “ Ja, letzte Woche waren es ….. 1.663.000.000 Euro weniger“.

 

Copyright für diesen Sketch: www.schottie.de

 

Auf Seite 9 meines in mühevoller jahrelanger Arbeit entstandenen  Kabarett-Drehbuches LÜGENPARTEI MIT DREI BUCHSTABEN finden Sie – für zehn Euro – hier im Shop

http://www.schottie.de/?page_id=34

und jetzt – zum Nulltarif – den DM-Banknotenumlauf am 1. Juli 1997, also vor 14 Jahren, mit

226.971.227.000 D-Mark.

 

Ich verlasse mich auf diese Zahl.

Die staatlichen Geldfälscher führen –  wie früher die Stasi – genauestens Buch.

 

Diese umgerechnet ca. 114 Mrd Euro mal ca. drei, also ca. 400 Mrd Euro war ungefähr die Startbargeldmenge des Eurosystems, die sich seither verdoppelte.

Über schotti

* geb. 1949 in Berlin * 1967-1971 Physikstudium an der Humboldt-Universität Berlin * 1975 Diplom in München * 1976 wissenschaftlicher Mitarbeiter am MPI für Astrophysik in Garching * 1977-1978 Redakteur beim Elektronik Journal München * 1979-1988 Aufbau eines Bauhandwerkbetriebes in München * 1989-1990 Songwriter/Sänger in San Diego (USA) * 1991-heute eigenfinanzierte Forschungsarbeit in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.