Kategorie: Kabarett

Allein gegen die Stasi

Es gibt Geschichten, die klingen so absurd, dass der Zuhörer glaubt, jemand habe sie sich ausgedacht. Dabei sind sie wahr. Dies ist eine solche Geschichte. Sie handelt von Zivilcourage, Gewitztheit und Mut in einer Zeit und in einem Land, als … Weiterlesen

Endstation: Stuttgart-Stalingrad

Vor zwei Jahren habe ich hier http://www.schottie.de/?p=2891 auf diesem blog veröffentlicht, dass man bei 34 Mrd Umsatz und einer Milliarde Euro Jahres-Gewinn nicht vier Milliarden in einen einzigen von fünftausendsiebenhundert Bahnhöfen Deutschlands „investieren“ darf. Was lese ich heute ?: „In … Weiterlesen

Young Money

Eine 20-jährige Studentin aus Brasilien hat ihre Jungfräulichkeit für 780.000 Dollar (600.000 Euro) versteigert. Die Auktion, die Teil eines Dokumentarfilms ist, habe ein Japaner gewonnen, hieß es auf der Internetseite des Films „Virgins Wanted“ (Jungfrauen gesucht). Dabei seien 15 Gebote … Weiterlesen

O´zapft is – 9 Euro 50

http://web.de/magazine/lifestyle/oktoberfest/16286016-oktoberfest-streit-bierpreis-puff-zelt.html#.A1000145 WARUM SEID IHR HIER ?……………………. BIER – BIER – BIER ! WAS GIBT EUCH DIESER SAFT ?………… KRAFT – KRAFT –  KRAFT Schotti und die Bierhymne Das perfekte Oktoberfestlied ! … aber bei den Preisen … 19 D-Mark für … Weiterlesen

Die erste TEURO-Münze

… gab es bereits im Jahr 1998. Sie wurde aus Pappe hergestellt. Und hatte 30 cm Durchmesser. Auf die Frage „Wie heissen jetzt die Pfennige ?“ drehte mein damaliger Kabarett-Partner diese 1-TEURO-Münze um. Das Publikum konnte aus 30 Metern Entfernung … Weiterlesen

Kennen Sie Herrn Daube ?

Den angeblich aus gesundheitlichen Gründen zurückgetretenen Chef der Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH . Eine Gesellschaft-mit-beschränkter-Haftung verwaltet die Billionenschulden des Bundes. Der zweite Witz des Vormittags war die Berichterstattung des deutschen Staatsfernsehens aus einem Kindergarten. Man sah, wie die ganz … Weiterlesen

Solarindustriesubventionsarbeitsplätze, andere und vielleicht auch Ihren

Im Kesselraum der Titanic wurde gearbeitet. Unfähige Offiziere kommandierten fleissige Arbeiter. Diese  „Eisberg-Warnung“ geht routinemässig an info@bundestag.de und wird dort ignoriert. Zu  Glück gibt es heutzutage das Internet. Hier meine Radarbilder: http://www.schottie.de/?page_id=71 http://www.schottie.de/?p=46 Meine Kontonummer : http://www.schottie.de/?page_id=34 Das ist ein … Weiterlesen